Home‎ > ‎Mitteilungen‎ > ‎

25.05.2020 - Weitere Öffnung der Sportangebote ab 02. Juni 2020

veröffentlicht um 25.05.2020, 04:21 von Gudrun Thon   [ aktualisiert: 26.05.2020, 01:39 ]

Seit letztem Freitag (22.05.2020) gibt es eine neue Corona-Verordnung der Sportstätten, die besagt, dass ab 2. Juni auch der Indoor-Sport unter Auflagen wieder möglich ist.

Hier die wichtigsten Auflagen in Kurzfassung:

 - Ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen    Personen mus eingehalten werden.

 - Ein Training, in denen ein direkter körperlicher Kontakt erforderlich ist, ist untersagt.

NEUE Auflagen sind:

 - hochintensive Ausdauerbelastungen sind in geschlossenen Räumen untersagt.

 - Trainingseinheiten mit Raumwegen dürfen maximal mit 10 Personen erfolgen. Pro Person müssen mindestens 40 qm zur Verfügung stehen.

 - Trainingseinheiten mit Beibehaltung des individuellen Standorts (Training an festen Geräten und Übungen auf persönlichen Matten) müssen pro Person mindestens 10 qm zur Verfügung stehen.

Ferner ist der Betrieb von Schwimmbädern für Schwimmkurse und für das Training im Vereinssport wieder erlaubt. Hier gibt es noch zusätzliche Auflagen, ebenso in Kurzfassung:

 - Ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen Personen mus eingehalten werden.

  - Schwimmkurse und -unterricht dürfen mit maximal 10 Personen erfolgen.

 -  Eine mit Leinen abgetrennte Bahn kann von maximal 3 Personen gleichzeitig genutzt werden. Es darf hierbei kein Aufschwimmen oder Überholen stattfinden.

  - Es müssen pro Person mindestens 10 qm Wasserfläche zur Verfügung stehen.

 

  - - -Die bisherigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen sowie die Dokumentationspflicht der Teilnehmer bleiben erhalten.


Aufgrund der oben erwähnten Verordnung streben wir einen gemeinsamen Start unseres Sportbetriebs am 15. Juni 2020 an.

Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin hier auf unserer Homepage.

 

 

Comments