Home‎ > ‎Mitteilungen‎ > ‎

10.06.2021 - Neue Corona-Verordnung seit 07. Juni 2021

veröffentlicht um 10.06.2021, 06:13 von Gudrun Thon   [ aktualisiert: 10.06.2021, 06:16 ]

Seit 07.06.2021 gelten die neue Corona-Verordnung sowie die Corona-Verordnung Sport.

Zusätzlich gibt es seit 09.06.2021 folgende Lockerungen aufgrund der derzeit im Landkreis Reutlingen vorherrschenden Inzidenz von unter 35:

 

- - -  keine Pflicht zur Vorlage eines Test-, Impf- oder           Genesenennachweises bei Aktivitäten, die ausschließlich
        im Freien stattfinden.

- - -  Für den Sportbetrieb in der Halle besteht                     weiterhin die Testpflicht

 

- - -   Sportbetrieb mit 10 m² pro Person (sowohl im Freien als               auch in der Halle)

 

- - -   Umkleiden, Duschen, Toiletten, Aufenthaltsräume                  oder Gemeinschaftseinrichtungen dürfen genutzt                     werden

 

- - -   uneingeschränkte Sportausübung möglich, d.h.             Kontaktsport darf auch wieder durchgeführt werden

 

- - -   organisierter Vereinssport kann auch außerhalb von          Sportanlagen und Sportstätten stattfinden (z.B.                   Nordic-walking, Lauftreff)

 

- - -    die von den Schüler*innen vorgelegten                                 Testnachweise der Schulen haben eine Gültigkeit               von 60 Stunden

 

Die Anleitungspersonen (z.B. Trainer, Übungsleiter) zählen zur Gesamtpersonenzahl. Halten sich die Anleitungspersonen ausschließlich im Randbereich der Sportfläche auf, zählen diese nicht zur Gesamtpersonenzahl.

 

weiterhin gilt:

 

  • die Hygieneanforderungen sowie das Zutritts-und Teilnahmeverbot sind einzuhalten          
  • die Kontaktnachverfolgung ist zu gewährleisten
  • abseits des Sportbetriebs gilt uneingeschränkte Maskenpflicht
  • die Abstandsregel (1,5m) ist einzuhalten

Wir wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern viel Spaß beim Sport.

Ihre TuS Metzingen e.V.
Comments