Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Volleyball‎ > ‎Mitteilung Volleyball‎ > ‎

Auch der zweite Spieltag läuft nach Plan

veröffentlicht um 12.12.2017, 23:51 von Christian Läßig

Nach unserem erfolgreichen Start in der EichenkreuzLiga, mit Platz 1 in der Tabelle, fand der 2. Spieltag am 02.12. in Köngen statt.
Der Auftakt zum Spieltag war die Begegnung gegen Unterensingen eine der besseren Mannschaften der Saison. In zwei spannenden Sätzen setzten wir uns dennoch durch und gingen mit 2:0 Punkten aus dem ersten Spiel. Anschließend trafen wir auf die Gastgeber aus Köngen die wir deutlich mit 15:6 und 15:5 schlagen konnten.

Als Erstplatzierter der Gruppe trafen wir nun in der Zwischenrunde auf Kohlberg und Dettingen. Im Spiel gegen Kohlberg konnten wir nicht ganz an die Leistung aus den vorangegangenen Spielen anknüpfen, gingen aber auch hier mit 2:0 Punkten als Sieger vom Platz. Die Partie gegen Dettingen war sehr durchwachsen und der zweite Satz wird wohl einer bleiben den man gerne vergessen will. Mit sieben verschenkten Ballpunkten konnten wir zum Glück den Satz noch mit 15:12 und somit den Spielsieg für uns entscheiden.

Im Endspiel standen wir wieder Unterensingen aus unserem ersten Spiel gegenüber. In einem kämpferischen und insbesondere im letzten Satz spannenden Spiel, konnten wir uns leider nicht mehr durchsetzen und der Gegner gewann das Spiel nach Ballpunkten.

Am Ende des zweiten Spieltages stehen wir weiterhin auf Platz eins mit zwei Punkten Vorsprung auf Unterensingen.

Comments