Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Taekwondo‎ > ‎Mitteilungen Taekwondo‎ > ‎

Corona-Training

veröffentlicht um 10.06.2020, 09:00 von Sonja Eggert
Hallo zuammen, 
wie ihr sicherlich mitbekommen habt, dürfen wir wieder gemeinsam trainieren aber mir sehr vielen Einschränkungen:

- einzeln die Halle betreten und verlassen
- Umkleidekabinen sind nicht freigegeben
- Mindestabstand einhalten
- Eltern warten draußen aber nicht zusammen
- feste Plätze in der Halle
- kein Spielen in der Halle!
- kein Körperkontakt
- kein Ausdauertraining
-...

Was wir aber dürfen ist,
- Grundtechniken am Platz üben
- Poomsae
- Gymnastik
-...

Diese Voraussetzungen müssen wir einhalten. D.h. sobald sich ein Mitglied nicht an die Regeln und an unsere Anweisungen hält, sind wir gezwungen, dieses Mitglied mit sofortiger Wirkung vom "Corona"-Training auszuschließen. -auch um uns und die anderen Mitglieder zu schützen.

Da die Teilnehmerzahlen auf Grund der Hallengröße auch begrenzt sein müssen, würden wir gerne wissen, wer mit diesen Einschränkungen das Training besuchen möchte. Dann können wir Gruppen einteilen.
Bitte meldet euch bis Sonntag, 14.06 2020 bei uns kurz per WhatsApp oder Mail wenn ihr am Training teilnehmen möchtet. Weitere Infos folgen dann. Vielen Dank

Wir hoffen nach den Sommerferien wieder wie gewohnt zu trainieren.

Grüße euer Trainerteam
Comments