Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Schwimmen‎ > ‎Berichte Schwimmen‎ > ‎

30.11.2017 - Württembergischer Jahrgangstitel

veröffentlicht um 30.11.2017, 05:55 von Natascha Loroff
Württ. Kurzbahn Msch. in Neckarsulm

Württembergischer Jahrgangsmeistertitel über 400m Lagen

4 Metzinger Schwimmer traten am Wochenende den Weg nach Neckarsulm ins Sportbad „Aquatoll“ an, um sich bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften vorzustellen. Um an dem Wettkampf teilnehmen zu können, müssen Pflichtzeiten eingehalten bzw. erreicht werden.

Emely Brecht (04), erreichte bei 4 Starts 3 persönliche Bestzeiten über 50m Freistil, 200 Freistil sowie über 100m Rücken.
Nico Loroff (02), erreichte bei ebenfalls 4 Starts 2 persönliche Bestzeiten über die 50m Freistil etablierte er sich als schnellster Kraulschwimmer Metzingens
Felix Brazel (01) startete über alle 3 Brustrecken und erreichte lauter Bestzeiten. Womit er auch 1x Silber und 2x Bronze Medaillen ergatterte. Über die 100m Brust kam er ins offene Finale beides mal blieb er unter 1:09 Min
und Nils Boettinger (01) hatte ein super Wochenende erwischt. Er hatte mit 6 Starts die meisten Einsätze für die TUS Metzingen und schwamm nur Bestzeiten.
Schon am Freitagabend hat er mit seiner 400m Lagen Zeit 4:57,91 die Konkurrenz kalt erwischt und ist als Einziger im Jahrgang 2001 unter der 5min Grenze geblieben. Dies hieß am Ende Württembergischer Jahrgangsmeister. Er krönte sein Wochenende mit der 200m Rücken Bronzemedaille und einer persönlichen Bestzeit von 2:19,02.

Comments