Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

U19 Junioren TuS Info Knapper Sieg in Gomaringen

veröffentlicht um 22.11.2015, 05:04 von Gino Teixeira Rebelo

Am vergangenen Samstag mussten unsere A-Junioren nach Gomaringen reisen. Unser Gegner hatte die ersten drei Spiele siegreich gestaltet und so wusste man, dass man auf eine gute Mannschaft treffen würde.

Zudem war es in den vergangenen Jahren immer so, dass man sich in Gomaringen sehr schwer getan hat. So auch im letzten Jahr, als man die spielbestimmende Mannschaft war und 1:0 führte; jedoch in der Schlussminute den Ausgleich kassierte.

Obwohl einige Spieler die ganze Woche über mit Grippe im Bett lagen und somit am Trainingsbetrieb nicht teilnehmen konnten, wollten alle mithelfen, in Gomaringen zu bestehen.

Von Beginn an war es, wie immer, dasselbe. Unsere Jungs waren überlegen und erspielten sich einige gute Torchancen. Jedoch konnten diese nicht verwertet werden.

Erst in der 42. Spielminute konnte unser Johannes, nach toller Vorarbeit von Pati, das 1:0 erzielen. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit wollte unser Gegner unbedingt das Unentschieden erzielen und öffneten ihre Defensive.

Dies eröffnete unserer Mannschaft einige Räume und so konnten wir uns wiederum einige gute Einschussmöglichkeiten erspielen, die leider erneut ungenutzt blieben.

So hatte man in den Schlussminuten noch eine überaus brenzlige Situation zu überstehen, als der TSV Gomaringen eine Großchance hatte und zweimal das Aluminium traf.

Insgesamt war der Sieg unserer Jungs aber verdient, da wir mehr Spielanteile hatten.

Die überaus starke und umsichtige Spielleitung des Schiedsrichters soll nicht unerwähnt bleiben.

Comments