Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

TUS E2: TUS Metzingen: TSV Sondelfingen II 4:4

veröffentlicht um 26.05.2017, 23:34 von Gino Teixeira Rebelo
Am Samstag, 20.05.17 war der TSV Sondelfingen zu Gast im Metzinger Stadion.
Das Spiel war von Beginn an fest in Metzinger Hand und die Jungs zeigten sich sehr gut aufgelegt an diesem Samstagmorgen.
Die Abwehr stand felsenfest, kaum ein gegnerischer Angriff wurde zugelassen und im Gegenzug ergaben sich dann für unsere TUS zahlreiche Torchancen....

Es dauerte nur wenige Minuten bis zum ersten Führungstreffer und der Vorsprung wurde, völlig verdient, bis zur Halbzeitpause auf 4:0 ausgebaut.
Nach der Pause dann ein leicht anderes Bild. Sondelfingen kam besser ins Spiel und erzielte durch einen unhaltbaren Fernschuss direkt unter die Latte den 1:4 Ausgleich.
Kurz danach dann das 2:4 und durch einen etwas „fragwürdigen“ Strafstoß das 3:4.
Die Jungs steckten aber nicht auf, kämpften weiter und schmissen „alles nach vorne“, doch trotz noch zahlreich erspielter Torchancen gelang es leider nicht mehr die Führung auszubauen.
So kam es wie es kommen musste und im Anschluss an einen Eckball erzielte Sondelfingen kurz vor Schluss noch das 4:4.

Fazit: Überragende erste Halbzeit. Da passte eigentlich alles zusammen und man hätte sogar noch weitaus höher in Führung gehen können. Toller Einsatz von allen! Gekämpft und geackert bis zum Schlusspfiff.
Schade, dass es am Ende dann doch nicht ganz gereicht hat. Wäre auf jeden Fall verdient gewesen.
Am nächsten Samstag, 09:30 Uhr, steht dann die letzte Begegnung dieser Runde beim SGM Sickenhausen/Degerschlacht an.

Es spielten: Silas, David, Max, Ario, Christian, Matthis, Fabio, Manuel, Dion
Trainer: Paolo, Mijo

Comments