Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

TuS C Junioren: Unnötige Niederlage der C-Junioren gegen den TSV Dettingen

veröffentlicht um 19.09.2016, 22:33 von Gino Teixeira Rebelo
Im ersten Spiel der neuen Saison mussten unsere C-Junioren eine unnötige Niederlage gegen unseren Nachbarn aus Dettingen einstecken.
Man hatte das Spiel von Anfang an im Griff und stellte sich schnell auf die Gäste ein die fast nur mit langen Bällen spielten. Die TUS'ler gingen auch völlig verdient in der 20 Minute durch ein schönes Tor mit 1:0 in Führung, keine 5 Minuten später schloss man einen schönen Konter zum 2:0...
ab. Kurz vor der Pause verkürzten die Gäste aus Dettingen nach einen Freistoss durch ein Kopfballtor zum 2:1, dies war zugleich der Pausenstand.
Anfang der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen und man kassierte durch einen Fehler in der Hintermannschaft das 2:2. Das Spiel wurde nun völlig Hektisch und man kassierte
wiederum nach einem Freistoss das völlig unnötige 2:3. In der Schlussphase versuchten unsere Jungs nochmal alles um noch einen Punkt zu holen, doch dies sollte nicht belohnt werden und so ging man als Verlierer vom Platz.

Aufstellung
Jakob Schäfer, Maik Straub, Franz Hummel, Luis Langeneck, Raul Vaz, Marco Alexius, Nico Molnar,Pana Delionidis, Moritz Ankele,Moritz Walz, Luc Gudet, Salome Münz, Daniel Lindenmaier, Pantelis Gavriiloglou

Vorschau C-Junioren

Samstag 24.09.16, Spielbeginn 14 Uhr
SGM Pfrondorf/ Lustnau - TUS C1

TUS C2 - FC Mittelstadt

Comments