Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

D1- Junioren holen vorzeitig die Meisterschaft

veröffentlicht um 10.05.2016, 04:21 von Gino Teixeira Rebelo
Durch ein 2:2 Unentschieden gegen den SSV Reutlingen III holte sich die TUS D1 Junioren
drei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der Leistungsstaffel....

Trotz herrlichen Fußballwetter mussten unsere Jungs auf dem Kunstrasen des SSV Reutlingen antreten.  Man spürte von Anfang an das die Jungs das Spiel gewinnen wollten und erspielten sich einige klare Torchancen,  die aber leider alle vergeben wurden. Nach 10 Minuten war es dann soweit und man ging mit 1:0 in Führung.  Die Jungs ließen nun etwas nach ohne dass der Gegner aber gefährlich vors Tor kam und so ging man auch verdient mit 1:0 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit das selbe Bild, man kam immer wieder gefährlich vor das Tor doch die Chancen wurden alle vergeben. Mitte der zweiten Halbzeit ging man dann durch einen schönen Distanzschuss mit 2:0 in Führung. Mit dem sicheren Gefühl des Vorsprungs lies man nun den Gegner  wieder mehr ins Spiel kommen. Durch eine klare Abseitsstellung des SSV, durch die dann ein Elfmeter entstand,  fiel der 2:1 Anschlusstreffer. Die TUS'ler liesen sich jedoch nicht nervös machen und spielten weiter nach vorne,  ohne jedoch Ihre Torchancen zu nutzen. Kurz vor Schluss fiel dann noch durch einen Konter der Ausgleich zum  2.2. Man bleibt somit weiter ungeschlagen an der Spitze und ist verdient Meister der Leistungsstaffel !!!

Herzlichen Glückwunsch an die Jungs, die eine super Leistung in den bisherigen Spielen gezeigt haben.

Comments