Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

C1 Junioren holen verdient einen Punkt in Sondelfingen

veröffentlicht um 26.05.2017, 23:33 von Gino Teixeira Rebelo
Unsere C1 Junioren spielten 3:3 Unentschieden in Sondelfingen.
Es war von Beginn an ein hartes aber meist faires Spiel auf dem Kunstrasen in Sondelfingen, wobei die Sondelfinger nach knapp 10 Minuten mit 1:0 in Führung gingen. Die TUS’ler hielten aber gut dagegen und glichen nach 20 Minuten zum verdienten 1:1 durch einen schönen Distanzschuss aus, kurz vor Ende der ersten Halbzeit bekamen die Sondelfinger einen fraglichen...
Elfmeter den sie zur 2:1 Halbzeitführung verwandelten.
Keine Minute war gespielt in der 2. Halbzeit dann glichen die Jungs wiederum durch einen schönen Schuss aus zum 2:2. Das Spiel war nun ausgeglichen und es gab auf beiden Seiten Chancen zur Führung aber wieder waren es die Heimmannschaft die Mitte der zweiten Halbzeit mit 3:2 in Führung ging. Nun versuchte man nochmal
alles um den Ausgleich zu schaffen und wurde dafür auch belohnt. Nach einem Freistoß wurde ein TUS-Spieler im Strafraum umgestoßen und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt.
Der Elfmeter wurde unhaltbar für den Torwart verwandelt und so glich man wiederum aus zum verdienten 3:3 Endstand.

Aufstellung:
Daniel Lindenmaier, Harry Trinh, Moritz Ankele, Moritz Walz, Franz Hummel, Luis Langeneck,
Maik Straub, Raul Vaz, Marco Alexius, Pana Delionidis, Salome Münz, Nico Molnar

Vorschau:

Samstag 27.05.17, 14.00 Uhr

TUS C1 – TSV Gomaringen

Comments