Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

A Junioren Info: Enttäuschendes Spiel gegen den TSV Eningen

veröffentlicht um 21.04.2016, 07:47 von Gino Teixeira Rebelo
Obwohl man bei unseren A-Junioren einige verletzte Stammspieler zu beklagen hatte, reiste man eigentlich optimistisch nach Eningen, um einen Erfolg zu verbuchen.  Doch der aufopferungsvoll kämpfende TSV Eningen hatte etwas dagegen. Nach einer knappen halben Stunde erzielten die Gastgeber, nach einem Standard und durch die Schläfrigkeit unserer Defensive die Führung, die unser Stürmer Justin kurz vor der Halbzeit ausgleichen konnte. Nach 65 Spielminuten konnte der TSV Eningen, erneut nach einer Standardsituation, die erneute Führung erzielen. Kurz darauf wurde ein Feldspieler von uns mit der roten Karte des Feldes verwiesen. Warum, das wird das Geheimnis des Schiedsrichters bleiben, dessen vermeintliches Ziel es war, sich dem schwachen Niveau unserer Mannschaft immer mehr anpassen wollte. Im Metzinger Lager dachte nun niemand mehr, dass für unsere Jungs noch etwas zu holen wäre. Doch kurz vor Schluss erzielte erneut unser Stürmer Justin das verdiente Unentschieden. Nächsten Samstag kommt der Tabellenführer nach Metzingen. Dort gilt es, mit einer kompakten Mannschaftsleistung aufzutreten, um bestehen zu können.
Comments