Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News-Junioren‎ > ‎

09.11.2015 TuS Info A-Junioren "Mühsamer Auswärtssieg in Derendingen"

veröffentlicht um 22.11.2015, 05:07 von Gino Teixeira Rebelo
Nachdem man das Pokalspiel am vergangenen Dienstag mit viel Glück gewonnen hatte, glaubte man eigentlich, das gesamte Glück bereits aufgebraucht zu haben. Beim Auswärtsspiel gegen den TV Derendingen wurde man jedoch eines besseren belehrt. Obwohl unser Trainergespann darauf hingewiesen hat, dass unser heutiger Gegner, genauso wie unser letzter Pokalgegner, uns mit den Tugenden Kampf und Einsatzwillen entgegentreten wird, waren diese mahnenden Worte von Beginn an Makulatur, obwohl unsere Mannschaft, nach nicht einmal 30 Sekunden, eine sehr gute Torchance hatte. Der TV Derendingen wehrte sich mit allem, was ihn im steckte und unsere Mannschaft war viel zu sorglos in den Zweikämpfen und im Spieltempo. Unnötige Dribblings machten es den Derendingern leicht, unsere Angriffe zu verteidigen. Je länger das Spiel dauerte, desto mutiger wurde unser Gegner und wurde nach 27 Minuten mit der Führung auch belohnt, die bis zur Halbzeit Bestand hatte. Nach der deftigen Halbzeitansprache und einigen Umstellungen wurde unser Spiel zwar besser und druckvoller, jedoch bei Weitem nicht so, wie es unsere Mannschaft können. In der 63. Spielminute konnte unser Kapitän, nach einem schönen Angriff, den Ausgleich erzielen. Jetzt spielte unser Gegner auf Zeit und wollte das Unentschieden retten. In der 81. Minute wurde ein Ball scharf in den Strafraum unseres Gegners geschlagen und einem Abwehrspieler unterlief ein Eigentor. Diesen Erfolg muss man als Arbeitssieg werten, aber unbedingt daraus lernen. Jedes Spiel muss konzentriert angegangen werden, indem man Kampfeswille und die nötige Einstellung mitbringt. Sonst werden die anstehenden Aufgaben schwer zu bewältigen sein.
Am kommenden Samstag steht das Derby gegen den TSV Dettingen auf dem Programm. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr in Metzingen.
Comments