Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News Aktive‎ > ‎

TuS II Info 30.11.2015 TuS Metzingen II - TSV Altenburg 3:2 (1:2)

veröffentlicht um 30.11.2015, 02:08 von Gino Teixeira Rebelo   [ aktualisiert: 30.11.2015, 02:08 ]
Auf tiefem und schwer bespielbarem Geläuf gingen die Gäste bereits nach 14 Zeigerumdrehungen durch einen Abstauber von Michael Sommer in Führung. Nur 5 Minuten später konnte die Metzinger Landesligareserve durch einen souverän verwandelten Foulelfmeter von Daniel Kotisids ausgleichen, nachdem Sinan Sönmez unsanft im Strafraum von den Beinen geholt wurde. Durch einen Eckballtreffer schnürte Michael Sommer seinen Doppelpack und markier...te gleichzeitig den 1:2-Halbzeitstand aus Sicht der Hausherren.

Gleich nach Wiederanpfiff zur 2. Halbzeit konnte die TuS 2 ein weiteres mal nach einer Flanke von Julian Fesseler und einem Kopfballtreffer von TuS-Urgestein Tobias Luz ausgleichen. Die Wende des Spiels läutete der selbige durch seinen 2. Kopfballtreffer nach Flanke von Marco Spionek in der 57. Spielminute ein. Im 5. Spiel in Folge gelang es der Landesligareserve die Führung zu Ende zu bringen und somit die 3 Punkte für die Ermstäler sicherzustellen. Besonders hervorzuheben ist die souveräne Leistung des Schiedsrichters Stefan Brodbeck, der während des gesamten Spiels für einen reibungslosen Fußballbetrieb sorgte und zur richtigen Zeit einige Spieler beider Seiten mit gelben Karten ruhig stellen konnte - ein Platzverweis war durch seine klare Linie nicht mehr notwendig.

Comments