Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News Aktive‎ > ‎

TuS Info 21.09.2015 TuS Metzingen II - TSV Dettingen/Erms II 2:4 (0:1)

veröffentlicht um 22.11.2015, 04:52 von Gino Teixeira Rebelo

Im Ermstalderby musste die Landesligareserve die 4. Niederlage im 4. Meisterschaftsspiel hinnehmen. Die Hausherren hatten lediglich die ersten 10 Spielminuten das Spiel im Griff. Danach wurden die Gäste stärker und hätten bereits nach 15 Zeigerumdrehungen die Führung durch einen Foulelfmeter für sich beanspruchen können, aber der Torspieler der TuS 2 konnte den Elfmeter klären. Torraumszenen blieben die ersten 30 Minuten... weitestgehend aus. Die Führung konnten die Gäste jedoch durch einen abgefälschten Kopfball eines TuS-Spielers in der 32. Spielminute dennoch für sich beanspruchen, was gleichzeitig den Halbzeitstand markierte.

Bereits 6 Minuten nach der Pause musste Metzingen einen 0:2-Rückstand hinnehmen. Auch der Anschlusstreffer per Foulelfmeter durch Mert Demirel in der 60. Spielminute bewirkte nicht viel, ein Aufbäumen der Hausherren war leider nicht zu verspüren. Die Gäste konnten widerum durch einen verwandelten Foulelfmeter nach Handspiel die Führung erneut auf 2 Tore in der 72. Spielminute zum 1:3 ausbauen und zehn Minuten später sogar auf 1:4 erhöhen. Die Ergebniskosmetik wurde mit dem Schlusspfliff durch Mert Demirel in der 93. Minute zum 2:4 markiert

Comments