Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News Aktive‎ > ‎

TuS II Info 02.11.2015 FC Reutlingen II - TuS Metzingen II 0:1

veröffentlicht um 22.11.2015, 04:55 von Gino Teixeira Rebelo

Bei herrlichem Fußballwetter gastierte die Landesligareserve an der alten Wirkungsstätte des aktuellen Trainergespanns Mazar/Kristo. Gleich in der Anfangsviertelstunde boten sich mehrere Gelegenheiten für die TuS 2 in Führung zu gehen, jedoch wurden diese nicht konsequent genutzt. Aus einer sicheren Defensive heraus behielt die TuS über weite Teile der 1. Halbzeit die Feldüberlegenheit. Lediglich ...10 Minuten vor Halbzeitpfiff wurden die Hausherren stärker und erspielten sich mehrere Torchancen, die entweder im letzten Moment vom hellwachen Schlussmann Aleksandar Mihajlovic entschärft wurden oder im entscheidenden Moment dem Angriffsspieler die Nerven versagten. Es ging mit 0:0 in die Pause.

Auch nach der Spielpause veränderte sich das Bild nicht, lediglich fiel es der Landesligareserve nun etwas schwerer, zu klaren Vorstößen in der Gegnerhälfte zu kommen. Es dauerte bis zur 68. Spielminute, ehe man sich für den läuferischen Aufwand endlich belohnte. Marco Spionek tankte sich auf dem linken Flügel durch, legte Quer auf Sinan Sönmez, welcher widerum das Spielgerät auf den besser postierten Julian Fesseler weiterletete und dieser den Ball unhaltbar ins gegnerische Tor wuchtete. Gleich nach Anspiel ließ sich ein gegnerischer Mittelfeldspieler zu einem Frustfoul hinreißen und flog mit Rot vom Platz. Durch die Führung und die zahlenmäßige Überzahl gelang es der Defensive nun noch besser, den Gegner vom eigenen Tor fern zu halten. Selbst nachdem Kapitän Jakov Kristo mit einer gelb-roten Karte in der 81. Minute vom Platz musste, gelang es den Hausherren nicht mehr einen Treffer zu erzielen. Die Landesligareserve fuhr damit den 4. Sieg in den letzten 5 Spielen ein und belegt nun mit 12 Punkten den 7. von 13 Plätzen.

Comments