Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Fußball‎ > ‎News Aktive‎ > ‎

Sportlicher Leiter Teixeira Rebelo stellt 25 Mann Kader auf und erzielt Königstranfer

veröffentlicht um 14.07.2017, 21:54 von Gino Teixeira Rebelo
Mit 25 Spieler geht die 1.Mannschaft am Montag 10.Juli in die Saison 2017/2018. Trainer Necmettin Inan und Co-Trainer Robert Kristofic steht fast die komplette Landesliga Mannschaft zur Verfügung und mit dem Königstranfer Marc Golinski vom Oberligisten SSV Reutlingen gelang Teixeira Rebelo ein Transfercoup. Zudem werden 3 Spieler aus der A-Jugend in den Kader aufgenommen (Tim Lehmann, Moritz... Simon,Robin Luik).
Weitere externe Spieler sind Sawas Avramidis (FV Bad Urach, Mittelfeld), Ou Wang (FV Bad Urach,Abwehr) und Gürkan Salici (Young Boys Reutlingen,Torspieler).
Man kann gespannt sein wie die Mannschaft in der Bezirksliga aufspielt. Der Verein hat alles in Bewegung gesetzt eine schlagkräftige Mannschaft aufzustellen. Ziel ist natürlich oben mitzuspielen. Besonders mit Ilias Klimatsidas, Telmo Teixeira Rebelo, Efstratios Tzakis und Marc Golinski ist die TuS hervorragend in der Offensive aufgestellt. Weiteres Projekt ist der Bau des Kunstrasenplatzes wo die TuS Metzingen mit 80.000 Euro sich engagiert. Somit ist man für die Zukunft mit 2 Rasenplätzen,1 Kunstrasenplatz und einem neuen Sanitärtrakt (8Kabinen) gut aufgestellt.
Teixei Rebelo hat viel bewegt bei der TuS und würde sich natürlich wünschen im nächsten Jahr wieder Landesliga zu spielen.
(Bild Marc Golinski beim SSV Reutlingen Oberliga Spiel)
Comments