Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Freizeitsport‎ > ‎

Mitteilungen Freizeitsport

06.03.2018 - 9. IC-Marathon war erfolgreich

veröffentlicht um 06.03.2018, 00:21 von Gudrun Thon

Indoor Cacling Marathon

9-ter Indoor Cycling Marathon in der Öschhalle

Am 24. Februar 2018 fand bereits zum neunten Mal ein Indoor-Cycling Event der TuS Metzingen statt. Bei eisigen Temperaturen draußen wurde in der Öschhalle wieder kräftig in die Pedale getreten und demzufolge auch geschwitzt. 17 Sportbegeisterte waren gekommen, um bei  fetziger Musik rund 4 Stunden in die Pedale zu treten. Die Stimmung war trotz der Anstrengung wieder super, weshalb eine Wiederholung des Events im Herbst 2018 geplant ist.

Traditionell ging es abschließend noch zu einem Italiener, um das Event in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.

Bilder von diesem Event sind auf der Homepage der TuS Metzingen zu sehen.

30.01.2018 - Nächstes IC-Event am Samstag, 24. Februar 2018

veröffentlicht um 30.01.2018, 03:05 von Gerhard Göhner

IC Event Januar 2018

Der nächste Indoor-Cycling-Marathon steht in den Startlöchern.

Am Samstag, 24. Februar 2018 ist es soweit!!

Für 15 € gibt es 4 Stunden Training, Musik, Getränke und Snacks..... und jede Menge Spaß!!

Die Anmeldung erfolgt über 
oliver.mueller-bertram@gmx.de oder katharina.zindel@hotmail.de

08.01.2018 - Neue Kurse für das Frühjahrsemester

veröffentlicht um 08.01.2018, 07:49 von Gudrun Thon


Im Frühjahr-Semester 2018 werden drei neue Kurse angeboten.

Dies sind:

 Indoor-Cycling am Donnerstag. Hier geht's zum Link

Powerstep und Bauch-Beine-Po am Mittwoch. Hier geht's zum Link

und

 Zumba am Donnerstag oder Freitag. Hier geht's zum Link

08.01.2018 - Neue Programme für Kohllöffel und Ösch-Sportzentrum sind da!

veröffentlicht um 08.01.2018, 07:31 von Gudrun Thon

Neue Programme Frühjahr 2018

Die neuen Pläne für das Semester Frühjahr 2018 für das Kohllöffel-Areal und den Gymnastikraum im Ösch-Sportzentrum sind da.

Hier kommen Sie zum Programm des Kohllöffel-Areals

und

hier zum Programm des Ösch-Sportzentrums.

Die Anmeldung erfolgt über die Volkshochschule
(Tel.:07123/9293-0)

05.12.2017 - Erfolgreiches IC-Event

veröffentlicht um 04.12.2017, 23:49 von Gerhard Göhner

IC Marathon

4-Stunden-Indoor Cycling Event in der Öschhalle

Am 25. November 2017 startete zum siebten Male ein Indoor-Cycling Event der TuS Metzingen. 19 Cycler waren am Samstagmittag in die neue Öschhalle gekommen, um bei  fetziger Musik rund 4 Stunden in die Pedale zu treten. Begleitet von 2 Trainerinnen und einem Trainer war für reichlich Abwechslung gesorgt. Zwischendurch gab es diesmal kleine Pausen, um sich an der „Theke“ mit Bananen, Äpfel, Power-Riegeln und Getränke die Speicher wieder aufzufüllen. Nach getaner Arbeit traf man sich wie immer noch zu einer gemütlichen Runde Pizza oder Nudeln und füllte seinen Energiespeicher wieder auf. Das Resümee war wieder sehr positiv, sodass eine Wiederholung in absehbarer Zeit geplant ist.

16.11.2017 - IC-Marathon am 25. November 2017

veröffentlicht um 16.11.2017, 05:43 von Gerhard Göhner   [ aktualisiert 17.11.2017, 07:36 von Gudrun Thon ]

IC Marathon



Juhu, der nächste Marathon im Indoor-Cycling steht vor der Tür!!

Er findet am Samstag, 25. November von 14 bis 18 Uhr im Gymnastikraum des Ösch-Sportzentrums statt!!

Anmeldung findet per Mail entweder bei
oliver.mueller-bertram@gmx.de
oder bei
katharina.zindel@hotmail.de
statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 €, die in bar vor Ort zu zahlen sind.

15.11.2017 - Level X erneut erfolgreich

veröffentlicht um 16.11.2017, 03:43 von Gerhard Göhner

Erfolg Level X

Level X erneut erfolgreich

Nach dem letzten Erfolg vor zwei Wochen, führte der Weg der Gruppe Level X vom TuS Metzingen am 12. November 2017 in die Schwagehalle nach Giengen an der Brenz. Diesmal war der Ostwürttemberg Dance Cup der Schauplatz für 33 Tanzgruppen aus vielen verschiedenen Orten. Im Genre „New Dance Stylez“, bei welchem drei verschiedene Gruppen antraten, waren die jungen Frauen, die zwischen 14 und 21 Jahren alt sind, wieder einmal mit Gold belohnt worden. Bereits zum zweiten Mal hintereinander konnte die Gruppe, welche unter der Leitung von Claudia Schmok steht, mit dem ersten Platz beim Ostwürttemberg Dance Cup ausgezeichnet werden.  

02.11.2017 - Level X Tanzsportgruppe mit grandiosem Ergebnis

veröffentlicht um 02.11.2017, 04:19 von Gerhard Göhner


TuS-Tänzerinnen tanzen sich zu grandiosem Ergebnis

Beim Achalm Dance Cup 2017 in Pfullingen, welcher am Samstag, dem 28.10.2017 stattfand, erreichte die Tanzgruppe „Level X“ eine herausragende Leistung. Die 14 bis 21-Jährigen Tänzerinnen belegten mit zwei anspruchsvollen Tänzen, sowohl den goldenen, als auch den silbernen Rang in einem Teilnehmerfeld, welches sich auf neun Gruppen in der Kategorie „Dance New Stylez“ belief. Beim Achalm Dance Cup, bei welchem in mehreren Kategorien insgesamt rund 40 teilnehmende Gruppen zu zählen waren, konnte sich die Gruppe der TuS Metzingen, welche von Claudia Schmok geleitet wird, den begehrten ersten Platz sichern. Auch der zweite Tanz kam bei der Jury gut an und erbrachte im Endresultat den zweiten Platz und somit konnte sich die Truppe aus dem Ermstal am Ende zweimal auf dem Siegerpodest feiern lassen. Für die Gruppe aus der Outletcity war es ein Erfolg, welcher sich bereits wiederholte. Auch im letzten Jahr erzielte man die Bestplatzierung zum Auftakt der neuen Saison.

14.08.2017 - Kajakschnupperwoche Sommerferienprogramm Stadt Metzingen

veröffentlicht um 14.08.2017, 00:59 von Gerhard Göhner

Kajakschnupperwoche Sommerferienprogramm Stadt Metzingen

11.08.2017 - Die "Rennradler" beim Tannheimer Radmarathon

veröffentlicht um 14.08.2017, 00:44 von Gerhard Göhner   [ aktualisiert: 14.08.2017, 01:03 ]

Tannheimer Radmarathon



Mehr Bilder von weiteren Ausflügen unserer Rennradler finden Sie in unserem Bilderarchiv.

TUS – Metzingen – „Die Rennradler“ beim Tannheimer Radmarathon

 

Am 09.07.2017 um 7.00 Uhr startet ein Team von 8 Indoor Cyler von der TuS Metzingen beim Tannheimer Radmarathon.

Beste Wetteraussichten und trockene Strassen sollten eigentlich dafür sorgen, dass das Vorhaben für einen schnellen Marathon nichts mehr im Wege stehen sollte. Jedoch bereits am Start wurde es von oben nass, was zu einer teilweisen rieskanten Abfahrt mit über 60 km/h führte.

Vom Start im Zentrum von Tannheim ging es nach Grän, bergab bis Pfronten ins Ostallgäu und zurück nach Tirol. Durch das Städchen Vils, weiter nach Musau und inmitten der Lechauen bis nach Lechaschau, weiter nach Weißenbach am Lech. Ab der Johannesbrücke durch das Schwarzwasser bis nach Vorderhornbach. Danach ging es weiter über Elmen, Elbigenalp, Bach bis nach Holzgau. Am Ortsende von Holzgau ist dann die Wende der 130 km Schleife erreicht. Von jetzt an nur noch bergab zurück mit hohem Tempo die gleiche Strecke nach Weißenbach. Zum Schluss kommt noch der Gaichtpaß und dann entlang des Haldensee, der zurückführt ins Tannheimer Tal zum Ziel – die 130 km und ca. 930 hm sind dann auch schon vorbei.

Erfolgreich für die TuS Metzingen bei der Teilnahme war Werner Friedl (Platz 38 in der AK), Reiner Wormitt (Platz 36 in der AK), Matthias Salzer (Platz 51 in der AK), Udo Kalbfell (Platz 50 in der AK), Michael Schlachter (Platz 39 in der AK) und Marc Stiefel (Platz 43 in der AK).





















1-10 of 30