Home‎ > ‎Abteilungen‎ > ‎Abteilung Turnen‎ > ‎Mitteilungen Turnen‎ > ‎

Verbandsliga

veröffentlicht um 03.05.2014, 09:30 von TuS Metzingen   [ aktualisiert: 03.05.2014, 09:31 ]

Am 4. und letzten Wettkampftag konnten die Turnerinnen wie schon am 3. Wettkampftag nicht so richtig überzeugen. Am ersten Gerät dem Stufenbarren patzten 2 Turnerinnen sodaß es für die Mannschaft den denkbar schlechtetesten und kaum mehr aufholbaren Punktestand von gerade mal 27,95 Punkten ergab. Nichtsdestotrotz kämpften sich Jessica Grimm, Anna Kletetschka, Alessa Maisch, Kira Andrasch, Lena Wehrstein, Deborah Leibfarth, Nele Schneider und Linda Koller durch. Am Schwebebalken turnten alle 5 Turnerinnen sauber ihre Kür-Übungen, doch blieb man hier auch nicht von Stürzen verschont und erreichte 43,35 Punkte. Am Boden lief es dann etwas besser und mit 46,55 Punkten lag man deutlich im Mittelfeld der 8 Mannschaften. Am letzten Gerät, dem Sprungtisch zeigten alle Turnerinnen sehr schöne Sprünge und schlossen ihr Punktekonto mit 161,15 Punkten was für die Mannschaft Platz 8 bedeutete. Bei der Siegerehrung war die Freude trotzdem riesig, denn in der Gesamtwertung fanden sie sich auf Platz 5, was den Klassenerhalt in der Verbandsliga für die Mannschaft bedeutete.

Conny Bühler

Comments